Telefon: 0721-72703

© Druckerei Otto Nees GmbH 2018

HOME

HOME

UNTERNEHMEN

GESTALTEN

VERARBEITEN

DRUCKEN

Ein "Schwergewicht" – das "Ortsfamilienbuch Linkenheim"!

Ein Werk (immerhin je Exemplar 4kg) mit nahezu 1.300 Seiten behandelt

rund 400 Jahre Ortssippengeschichte mit über 7.200 Familien und mehr

als 25.000 (ehemaligen) Einwohnern.

Die beiden Autoren Kurt Joß und Manfred Becker haben einen unvorstellbaren

Zeitaufwand über mehrere Jahre geleistet, um Eintragungen aus den Kirchen-

büchern auszuwerten und die verwandschaftlichen Verknüpfungen daraus

abzuleiten und zu vervollständigen.

 

Wir bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen beim Gemeinderat

Linkenheim-Hochstetten zur Herstellung des Werkes. Besonders freundschaftlich

war wieder die Zusammenarbeit mit dem Freundeskreis Heimatgeschichte,

insbesondere mit den beiden Autoren.

 

 

Die heimatgeschichtlichen Veröffentlichungen der Gemeinde

Linkenheim-Hochstetten aus der Reihe "Anno Dazumal".

 

Der Herausgeber Heimathaus Zehnscheuer e.V. Freundeskreis Heimatgeschichte Linkenheim-Hochstetten hat

nun seine „Anno Dazumal“-Reihe mit dem Heft 10 in den Druck gegeben. Die Jubiläumsausgabe hat mehrere Autoren und beschäftigt sich mit den Themen "Flüchtlinge  und  Heimatvertriebene nach  dem  Zweiten  Weltkrieg"
– dem "Weschbuggl" – "Hochzeitsfeiern  in  der  Zeit nach  dem  Zweiten  Weltkrieg" – den Deutungen über
"Der älteste Hochstetter und seine Zeit“ und der Band "Silver Stars“. Teilweise wurden diese Themen schon
im Bürgerhaus Linkenheim-Hochstetten vorgetragen und sind nun zum Nachschlagen verfügbar. Ein Kapitel beschreibt den Werdegang zum "Ortsfamilienbuch Linkenheim“ und was zwischen den Zeilen zu erfahren ist.
Mit vielen Bildern wird auch über die "Neuerrichtung des Torbogens am Linkenheimer Friedhof" berichtet. Weiterhin fordern zwei "Mundart-Texte" aufmerksames lesen ein und verleihen dem Heft den regionalen
Charm mit dem "ja,-so-war-das“-Effekt.

 

Übrigens sind alle Ausgaben der "AnnoDazumal" Reihe und die beiden Jubiläumsbücher im

Rathaus Linkenheim-Hochstetten erhältlich.

 

 

 

 

 

 

DATENSCHUTZ